ALLE VERANSTALTUNGEN
 KONZERTE & FESTIVALS
 BÜHNE & KABARETT
 VORTRÄGE & WORKSHOPS
 FESTE & FEIERN
 BÄLLE & GALAS
 MÄRKTE & KULINARIK
 VERNISSAGEN & AUSSTELLUNGEN
 FAMILIENEVENTS
 SPORT & FREIZEIT

 Veranstalter

 EVENT EINTRAGEN
JANUAR     FEBRUAR     MÄRZ     APRIL     MAI     JUNI     JULI     AUGUST     SEPTEMBER     OKTOBER     NOVEMBER     DEZEMBER
 01   02   03   04   05   06   07   08   09   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31 


BÜHNE & KABARETT

MUSKAT
Sa, 28.01.2023, 20:00 | Gaststubenbühne Wörgl, Wörgl


2023 bringt die Gaststubenbühne Wörgl das Zeitstück „Muskat“ der deutschen Autorin Ulrike Zeitz auf die Bühne.

URAUFFÜHRUNG | Im Mittelpunkt der Inszenierung von Regisseurin Anna Etzelstorfer steht ein junges Paar , das bald sein erstes Kind erwartet. Nicole (gespielt von Cara Hopfenspir...ger ) hat Zweifel, ob sie sich in der Mutterrolle wiederfinden kann – für sie ist seit Beginn der Schwangerschaft alles neu und vor allem anstrengend. Um sie trotz seiner häufigen beruflich bedingten Abwesenheiten zu unterstützen, engagiert Lars ( Patrick Haller) eine Haushaltshilfe namens Muskat ( Anna Etzelstorfer). Nicole, die von der neuen „Perle“ nicht nur Hilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen bekommt, schätzt bereits nach kürzester Zeit vor allem die immer intimer werdenden Gespräche und die nützlichen Ratschläge ihrer Reinigungskraft. Auch Lars lernt nach und nach die zahlreichen Talente von Muskat kennen und so verbringt die Haushaltshilfe plötzlich sehr viel Zeit in der Wohnung des Ehepaares. Aber was hat Muskat von ihrer völligen Hingabe für die beiden? Was führt sie im Schilde? Haben Lars und Nicole ihre Putzfrau womöglich nicht nur in ihr Heim, sondern auch in ihre Köpfe gelassen?

Die Antwort auf diese Fragen kann ab der Premiere und Uraufführung am 28. Jänner 2023 herausgefunden werden.

Weitere Spieltermine sind der 3. , 4 ., 9 ., 10 ., 12 . und 18 . Februar , jeweils ab 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr). Gespielt wird wie immer im Astner Saal (Hotel Alte Post Wörgl) .

Karten unter https://www.gsbw.net/de/content/onlinebuchung, per Mail ticket@gsbw.at oder per Telefon +43 664 8416565.

Die Gaststubenbühne Wörgl freut sich auf Euren Besuch!
[mehr anzeigen]




MUSKAT
Fr, 03.02.2023, 20:00 | Gaststubenbühne Wörgl, Wörgl


2023 bringt die Gaststubenbühne Wörgl das Zeitstück „Muskat“ der deutschen Autorin Ulrike Zeitz auf die Bühne.

URAUFFÜHRUNG | Im Mittelpunkt der Inszenierung von Regisseurin Anna Etzelstorfer steht ein junges Paar , das bald sein erstes Kind erwartet. Nicole (gespielt von Cara Hopfenspir...ger ) hat Zweifel, ob sie sich in der Mutterrolle wiederfinden kann – für sie ist seit Beginn der Schwangerschaft alles neu und vor allem anstrengend. Um sie trotz seiner häufigen beruflich bedingten Abwesenheiten zu unterstützen, engagiert Lars ( Patrick Haller) eine Haushaltshilfe namens Muskat ( Anna Etzelstorfer). Nicole, die von der neuen „Perle“ nicht nur Hilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen bekommt, schätzt bereits nach kürzester Zeit vor allem die immer intimer werdenden Gespräche und die nützlichen Ratschläge ihrer Reinigungskraft. Auch Lars lernt nach und nach die zahlreichen Talente von Muskat kennen und so verbringt die Haushaltshilfe plötzlich sehr viel Zeit in der Wohnung des Ehepaares. Aber was hat Muskat von ihrer völligen Hingabe für die beiden? Was führt sie im Schilde? Haben Lars und Nicole ihre Putzfrau womöglich nicht nur in ihr Heim, sondern auch in ihre Köpfe gelassen?

Die Antwort auf diese Fragen kann ab der Premiere und Uraufführung am 28. Jänner 2023 herausgefunden werden.

Weitere Spieltermine sind der 3. , 4 ., 9 ., 10 ., 12 . und 18 . Februar , jeweils ab 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr). Gespielt wird wie immer im Astner Saal (Hotel Alte Post Wörgl) .

Karten unter https://www.gsbw.net/de/content/onlinebuchung, per Mail ticket@gsbw.at oder per Telefon +43 664 8416565.

Die Gaststubenbühne Wörgl freut sich auf Euren Besuch!
[mehr anzeigen]




MUSKAT
Sa, 04.02.2023, 20:00 | Gaststubenbühne Wörgl, Wörgl


2023 bringt die Gaststubenbühne Wörgl das Zeitstück „Muskat“ der deutschen Autorin Ulrike Zeitz auf die Bühne.

URAUFFÜHRUNG | Im Mittelpunkt der Inszenierung von Regisseurin Anna Etzelstorfer steht ein junges Paar , das bald sein erstes Kind erwartet. Nicole (gespielt von Cara Hopfenspir...ger ) hat Zweifel, ob sie sich in der Mutterrolle wiederfinden kann – für sie ist seit Beginn der Schwangerschaft alles neu und vor allem anstrengend. Um sie trotz seiner häufigen beruflich bedingten Abwesenheiten zu unterstützen, engagiert Lars ( Patrick Haller) eine Haushaltshilfe namens Muskat ( Anna Etzelstorfer). Nicole, die von der neuen „Perle“ nicht nur Hilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen bekommt, schätzt bereits nach kürzester Zeit vor allem die immer intimer werdenden Gespräche und die nützlichen Ratschläge ihrer Reinigungskraft. Auch Lars lernt nach und nach die zahlreichen Talente von Muskat kennen und so verbringt die Haushaltshilfe plötzlich sehr viel Zeit in der Wohnung des Ehepaares. Aber was hat Muskat von ihrer völligen Hingabe für die beiden? Was führt sie im Schilde? Haben Lars und Nicole ihre Putzfrau womöglich nicht nur in ihr Heim, sondern auch in ihre Köpfe gelassen?

Die Antwort auf diese Fragen kann ab der Premiere und Uraufführung am 28. Jänner 2023 herausgefunden werden.

Weitere Spieltermine sind der 3. , 4 ., 9 ., 10 ., 12 . und 18 . Februar , jeweils ab 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr). Gespielt wird wie immer im Astner Saal (Hotel Alte Post Wörgl) .

Karten unter https://www.gsbw.net/de/content/onlinebuchung, per Mail ticket@gsbw.at oder per Telefon +43 664 8416565.

Die Gaststubenbühne Wörgl freut sich auf Euren Besuch!
[mehr anzeigen]




MUSKAT
Do, 09.02.2023, 20:00 | Gaststubenbühne Wörgl, Wörgl


2023 bringt die Gaststubenbühne Wörgl das Zeitstück „Muskat“ der deutschen Autorin Ulrike Zeitz auf die Bühne.

URAUFFÜHRUNG | Im Mittelpunkt der Inszenierung von Regisseurin Anna Etzelstorfer steht ein junges Paar , das bald sein erstes Kind erwartet. Nicole (gespielt von Cara Hopfenspir...ger ) hat Zweifel, ob sie sich in der Mutterrolle wiederfinden kann – für sie ist seit Beginn der Schwangerschaft alles neu und vor allem anstrengend. Um sie trotz seiner häufigen beruflich bedingten Abwesenheiten zu unterstützen, engagiert Lars ( Patrick Haller) eine Haushaltshilfe namens Muskat ( Anna Etzelstorfer). Nicole, die von der neuen „Perle“ nicht nur Hilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen bekommt, schätzt bereits nach kürzester Zeit vor allem die immer intimer werdenden Gespräche und die nützlichen Ratschläge ihrer Reinigungskraft. Auch Lars lernt nach und nach die zahlreichen Talente von Muskat kennen und so verbringt die Haushaltshilfe plötzlich sehr viel Zeit in der Wohnung des Ehepaares. Aber was hat Muskat von ihrer völligen Hingabe für die beiden? Was führt sie im Schilde? Haben Lars und Nicole ihre Putzfrau womöglich nicht nur in ihr Heim, sondern auch in ihre Köpfe gelassen?

Die Antwort auf diese Fragen kann ab der Premiere und Uraufführung am 28. Jänner 2023 herausgefunden werden.

Weitere Spieltermine sind der 3. , 4 ., 9 ., 10 ., 12 . und 18 . Februar , jeweils ab 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr). Gespielt wird wie immer im Astner Saal (Hotel Alte Post Wörgl) .

Karten unter https://www.gsbw.net/de/content/onlinebuchung, per Mail ticket@gsbw.at oder per Telefon +43 664 8416565.

Die Gaststubenbühne Wörgl freut sich auf Euren Besuch!
[mehr anzeigen]




Lost in Wörgl VIII
Fr, 10.02.2023, 20:00 | Zone - Kultur.Leben.Wörgl, Wörgl


Stefan und Jürgen präsentieren eine neue Ausgabe von Lost in Wörgl.
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 10€ // Reservierung unter 0676 / 7036887



MUSKAT
Fr, 10.02.2023, 20:00 | Gaststubenbühne Wörgl, Wörgl


2023 bringt die Gaststubenbühne Wörgl das Zeitstück „Muskat“ der deutschen Autorin Ulrike Zeitz auf die Bühne.

URAUFFÜHRUNG | Im Mittelpunkt der Inszenierung von Regisseurin Anna Etzelstorfer steht ein junges Paar , das bald sein erstes Kind erwartet. Nicole (gespielt von Cara Hopfenspir...ger ) hat Zweifel, ob sie sich in der Mutterrolle wiederfinden kann – für sie ist seit Beginn der Schwangerschaft alles neu und vor allem anstrengend. Um sie trotz seiner häufigen beruflich bedingten Abwesenheiten zu unterstützen, engagiert Lars ( Patrick Haller) eine Haushaltshilfe namens Muskat ( Anna Etzelstorfer). Nicole, die von der neuen „Perle“ nicht nur Hilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen bekommt, schätzt bereits nach kürzester Zeit vor allem die immer intimer werdenden Gespräche und die nützlichen Ratschläge ihrer Reinigungskraft. Auch Lars lernt nach und nach die zahlreichen Talente von Muskat kennen und so verbringt die Haushaltshilfe plötzlich sehr viel Zeit in der Wohnung des Ehepaares. Aber was hat Muskat von ihrer völligen Hingabe für die beiden? Was führt sie im Schilde? Haben Lars und Nicole ihre Putzfrau womöglich nicht nur in ihr Heim, sondern auch in ihre Köpfe gelassen?

Die Antwort auf diese Fragen kann ab der Premiere und Uraufführung am 28. Jänner 2023 herausgefunden werden.

Weitere Spieltermine sind der 3. , 4 ., 9 ., 10 ., 12 . und 18 . Februar , jeweils ab 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr). Gespielt wird wie immer im Astner Saal (Hotel Alte Post Wörgl) .

Karten unter https://www.gsbw.net/de/content/onlinebuchung, per Mail ticket@gsbw.at oder per Telefon +43 664 8416565.

Die Gaststubenbühne Wörgl freut sich auf Euren Besuch!
[mehr anzeigen]




MUSKAT
So, 12.02.2023, 18:00 | Gaststubenbühne Wörgl, Wörgl


2023 bringt die Gaststubenbühne Wörgl das Zeitstück „Muskat“ der deutschen Autorin Ulrike Zeitz auf die Bühne.

URAUFFÜHRUNG | Im Mittelpunkt der Inszenierung von Regisseurin Anna Etzelstorfer steht ein junges Paar , das bald sein erstes Kind erwartet. Nicole (gespielt von Cara Hopfenspir...ger ) hat Zweifel, ob sie sich in der Mutterrolle wiederfinden kann – für sie ist seit Beginn der Schwangerschaft alles neu und vor allem anstrengend. Um sie trotz seiner häufigen beruflich bedingten Abwesenheiten zu unterstützen, engagiert Lars ( Patrick Haller) eine Haushaltshilfe namens Muskat ( Anna Etzelstorfer). Nicole, die von der neuen „Perle“ nicht nur Hilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen bekommt, schätzt bereits nach kürzester Zeit vor allem die immer intimer werdenden Gespräche und die nützlichen Ratschläge ihrer Reinigungskraft. Auch Lars lernt nach und nach die zahlreichen Talente von Muskat kennen und so verbringt die Haushaltshilfe plötzlich sehr viel Zeit in der Wohnung des Ehepaares. Aber was hat Muskat von ihrer völligen Hingabe für die beiden? Was führt sie im Schilde? Haben Lars und Nicole ihre Putzfrau womöglich nicht nur in ihr Heim, sondern auch in ihre Köpfe gelassen?

Die Antwort auf diese Fragen kann ab der Premiere und Uraufführung am 28. Jänner 2023 herausgefunden werden.

Weitere Spieltermine sind der 3. , 4 ., 9 ., 10 ., 12 . und 18 . Februar , jeweils ab 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr). Gespielt wird wie immer im Astner Saal (Hotel Alte Post Wörgl) .

Karten unter https://www.gsbw.net/de/content/onlinebuchung, per Mail ticket@gsbw.at oder per Telefon +43 664 8416565.

Die Gaststubenbühne Wörgl freut sich auf Euren Besuch!
[mehr anzeigen]




Lost in Wörgl VIII Kopie
Fr, 17.02.2023, 20:00 | Zone - Kultur.Leben.Wörgl, Wörgl


Stefan und Jürgen präsentieren eine neue Ausgabe von Lost in Wörgl.
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 10€ // Reservierung unter 0676 / 7036887



MUSKAT
Sa, 18.02.2023, 20:00 | Gaststubenbühne Wörgl, Wörgl


2023 bringt die Gaststubenbühne Wörgl das Zeitstück „Muskat“ der deutschen Autorin Ulrike Zeitz auf die Bühne.

URAUFFÜHRUNG | Im Mittelpunkt der Inszenierung von Regisseurin Anna Etzelstorfer steht ein junges Paar , das bald sein erstes Kind erwartet. Nicole (gespielt von Cara Hopfenspir...ger ) hat Zweifel, ob sie sich in der Mutterrolle wiederfinden kann – für sie ist seit Beginn der Schwangerschaft alles neu und vor allem anstrengend. Um sie trotz seiner häufigen beruflich bedingten Abwesenheiten zu unterstützen, engagiert Lars ( Patrick Haller) eine Haushaltshilfe namens Muskat ( Anna Etzelstorfer). Nicole, die von der neuen „Perle“ nicht nur Hilfe beim Kochen, Putzen und Einkaufen bekommt, schätzt bereits nach kürzester Zeit vor allem die immer intimer werdenden Gespräche und die nützlichen Ratschläge ihrer Reinigungskraft. Auch Lars lernt nach und nach die zahlreichen Talente von Muskat kennen und so verbringt die Haushaltshilfe plötzlich sehr viel Zeit in der Wohnung des Ehepaares. Aber was hat Muskat von ihrer völligen Hingabe für die beiden? Was führt sie im Schilde? Haben Lars und Nicole ihre Putzfrau womöglich nicht nur in ihr Heim, sondern auch in ihre Köpfe gelassen?

Die Antwort auf diese Fragen kann ab der Premiere und Uraufführung am 28. Jänner 2023 herausgefunden werden.

Weitere Spieltermine sind der 3. , 4 ., 9 ., 10 ., 12 . und 18 . Februar , jeweils ab 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr). Gespielt wird wie immer im Astner Saal (Hotel Alte Post Wörgl) .

Karten unter https://www.gsbw.net/de/content/onlinebuchung, per Mail ticket@gsbw.at oder per Telefon +43 664 8416565.

Die Gaststubenbühne Wörgl freut sich auf Euren Besuch!
[mehr anzeigen]




STEFAN WAGHUBINGER "Ich sag's jetzt nur zu Ihnen"
Do, 23.02.2023, 20:00 | Verein Komma Kultur, Wörgl


Mitten aus dem Leben, manchmal böse, aber immer irrsinnig komischen, zynisch und zugleich warmherzig. Das sind Attribute, die man mit diesem österreichischen Kabarettisten verbindet.

Er selbst sagt von sich nur, er betreibe österreichisches Jammern und Nörgeln, aber mit deutscher Gründlichke...it.

In seinem vierten Soloprogramm begegnet er Gänseblümchen, Schmetterlingen und Luftschlangen im Treppenhaus. Es entstehen Geschichten mit verblüffenden Wendungen, tieftraurig und zugleich zum Brüllen komisch. Zynisch und zugleich warmherzig, banal und zugleich geistreich.

Eine Erklärung zu den wirklich wichtigen Dingen, warum es so viel davon gibt und warum wir so wenig davon haben.

Die Allgemeine Zeitung Mainz schreibt zu ihm: “Federleicht und geschliffen. Es gibt nur wenige Kabarettisten, die es mit Waghubingers Formulierungskunst aufnehmen können -und es gibt nur ganz wenige Kollegen, bei denen geschliffene Texte so federleicht durch den Saal schweben.”


Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Verkaufsstelle, im VZ Komma und unter komma.at.
[mehr anzeigen]




BLÖZINGER "Zeit"
Do, 16.03.2023, 20:00 | Verein Komma Kultur, Wörgl


Die Zeit zwischen Wiederaufbau und Maskenpflicht ist mit einem Wimpernschlag vergangen. Aus Schilling wurde Euro und aus Verlierern wurden von den Umständen Getrennte. Die Zeit verschlingt alle bis auf die Träumer und die Verrückten. Zeit ist relativ, Zeit ist komisch und manchmal grausam. Nehmen... Sie sich gemeinsam mit uns Zeit, um die vom Alltag abgewetzten Schonbezüge unserer Seelen durch Lachen aufzufrischen.

Über BlöZinger:
Robert Blöchl und Roland Penzinger haben sich 2001 bei den CliniClowns in Linz kennengelernt. Unter der Fusion ihrer beiden Nachnamen BLÖchl & penZINGER haben sie als Kabarettduo BlöZinger 2004 ihr erstes Programm “Beziehungswaise” auf die Kleinkunstbühne gebracht. “Zeit” ist ihr mittlerweile neuntes Programm.


Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Verkaufsstelle, im VZ Komma und unter komma.at.
[mehr anzeigen]




MARTIN FRANK "Einer für alle - Alle für keinen!"
Do, 30.03.2023, 20:00 | Verein Komma Kultur, Wörgl


Eben noch wurde der junge Kabarettist Martin Frank als großes Nachwuchstalent gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, da steigt er schon flott eine Stufe höher: “Zum Brüllen komisch, zum Heulen schön und dazwischen einfach nur zum Staunen” schwärmte die Passauer Neue Presse übe...r das zweite Programm ihres niederbayerischen Localhero. Der Bayerische Rundfunk verlieh der “unbandigen Rampensau” sogar das “niederbayerische Gütesiegel”. Die Zeiten, in denen Monika Gruber ihn vor ihren Österreich-Auftritten regelmäßig als “Zivi” zu sich auf die Bühne holte sind also vorbei.

“Einer für alle – Alle für keinen!” fasst das momentane Weltbild ganz gut zusammen. Denn wie sonst nennt man eine Welt, in der ein Mädchen gegen den Klimawandel kämpft und dafür von erwachsenen Menschen angefeindet wird, deren Klimaziele erreicht sind sobald sie sich einen Furz (bair. Schoaß, politisch korrekt Darmwind) verdrücken. Wie sonst nennt man eine Welt, in der sich jeder wegen der kleinsten Kleinigkeit diskriminiert fühlt. Sei es ein Mann aufgrund von Frauenparkplätzen oder ein Madchen, das nicht im Knabenchor singen darf. Aber verständlich, Martin wollte früher auch immer Mitglied im Frauenbund werden, dann hat ihm seine Mutter die Krampfader gezeigt und gesagt: “Ohne die geht es nicht!”, dann war die Sache für ihn erledigt.

In seinem dritten Sologrogramm spitzt Martin Frank über die Baumkronen seines Bayerwaldes und sinniert gewohnt frech, hintersinnig und bitterböse über unser teils absurdes Leben auf dieser Erde. Die fahren wir sowieso bald mit voller Geschwindigkeit gegen die Wand, wenn wir uns nicht endlich wieder den wirklich wichtigen Themen widmen und dabei eines nicht vergessen: Die Liebe! Dabei braucht man weder Kitsch noch schmachtendes Sehnsüchteln oder gar Esofirlefanz zu fürchten. Schließlich stammt Martin Frank aus dem emotional eher zurückhaltenden Niederbayern. Da bleibt auch die Liebe bodenständig. Selbst wenn noch mehr Arien von der Bühne geschmettert werden – er kann halt nicht anders. Aber das wusste die Oma schon: “Ohne Liab, is na koana oid woan!”


Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Verkaufsstelle, im VZ Komma und unter komma.at.
[mehr anzeigen]




BARBARA BALLDINI "Flachgelegt"
Fr, 28.04.2023, 20:00 | Verein Komma Kultur, Wörgl


Sexperimente und Sexkursionen in die Welt der Fleischeslust.
Was uns flach legt und uns platt macht punkto Beziehung, Partnerschaft und Sexualität erfahren wir im neuen Programm der Sexpertin Barbara Balldini.

Verführung und Berührung, Ausrutscher und Hoppalas und der ganz normale Wahnsinn, w...enn’s um Geschlechter und Gemüter geht.

Egal, welche Experimente – ob Swingerclub, Sexparties, offene Beziehung – was da nicht alles passieren kann. Oder einfach nur – wie umgehen mit der Schwiegermutter? Und – mein Körper und ich – was tun, wenn das Bindegewebe eigene Wege geht?

Dies und viel viel mehr – Altes und Neues – erfahren Sie in “Flachgelegt”.
Schauen, staunen, lachen, lernen! Wie immer, wenn Balldini was zu sagen hat.


Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Verkaufsstelle, im VZ Komma und unter komma.at.
[mehr anzeigen]




MARKUS KOSCHUH "wOHNMACHT"
Fr, 12.05.2023, 20:00 | Verein Komma Kultur, Wörgl


Markus Koschuh ist mit wOHNMACHT ein echter kabarettistischer Paukenschlag gelungen!

In seinem neuen Programm “wOHNMACHT” geht Markus Koschuh hart ins Gericht mit einer mutlosen Politik, Irrläufern des Lobbyismus, Banken, Immobilien- und Grundstückspekulanten und deren Wegbereitern und zeic...hnet ein aufrüttelndes Bild übler Machenschaften, die mit dazu führen, dass halb Österreich unter davongaloppierenden Kosten für Miete oder Hausbau leidet und vor allem Tirol zum Eldorado der Preistreiberei geworden ist.

Penbile Recherche, satirische Überhöhung, aberwitzige Rasanz und Körperlichkeit – das zeichnet Koschuhs Programme aus. “wOHNMACHT” ist ein Empörungsprogramm in Sachen Wohnen, das aufrüttelt, aufzeigt und aneckt – oder: Ein eindringlicher kabarettistischer Weckruf an die Politik und irgendwie auch ein Hilferuf stellvertretend für viele.


Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei Bücher Zangerl (Salzburger Straße & M4 Wörgl), bei jeder oeticket.com Verkaufsstelle, im VZ Komma und unter komma.at.
[mehr anzeigen]







       IMPRESSUM & DATENSCHUTZ | WEBDESIGN JNETWORKS.AT